Grundlegende Funktionen

Diagrammnavigation

Sie können zwischen den Diagrammen wechseln, indem Sie die Navigationsleiste auf der linken Seite verwenden.

Hub-Benutzern ohne Modellierungslizenz werden nur Ordner, angezeigt die für sie freigegebene Diagramme enthalten.

Suchfunktion

Sie können auch über die Suche nach veröffentlichten Diagrammen, Dateien und Glossareinträgen suchen:

Die Volltextsuche.
Die Volltextsuche.

Eine initial ausgeführte Suchaktion berücksichtigt zunächst lediglich die Titel von Diagrammen, Ordnern und Glossareinträgen sowie die Namen von hochgeladenen Dateien. Wenn Sie die erweiterte Suchfunktion anwenden, werden auch die von Ihnen angegebenen Attribute durchsucht.

Wenn Sie die erweiterte Suchfunktion anwenden, werden auch die von Ihnen angegebenen Attribute durchsucht. Zudem unterstützt nur die erweiterte Suchfunktion Abfragen mit unvollständigen Wörtern (z. B. Anforderung bei der Suche nach forderung).

Beachten Sie auch, dass bei der Suche nach Glossareinträgen als Suchergebnis nicht die diesen Glossareintrag verwendenden Modelle aufgelistet werden. Um zu diesen Modellen zu gelangen, können Sie auf den entsprechenden Glossareintrag klicken. Daraufhin werden alle Modelle angezeigt, die den Eintrag enthalten.

Um präzise Suchergebnisse so schnell wie möglich zu erhalten, geben Sie spezifische Stichwörter statt vollständiger Sätze in die Suchfunktion ein. Falls Sie nach mehreren Wörtern in genauer Übereinstimmung suchen, setzen Sie den Begriff in Anführungszeichen (zum Beispiel: "Leiter der Personalabteilung").

Erweiterte Suche

Wenn Sie präzisere Suchergebnisse erhalten möchten, können Sie die erweiterte Suchfunktion verwenden. Hierbei können Sie zusätzlich zu einem Suchbegriff auch Attributtypen angeben. Die Suche berücksichtigt dann die von Ihnen ausgewählten Suchkriterien.

Mögliche Attributtypen sind:

  • Boolesch
  • Dropdown-Liste
  • einzeiliger Text
  • mehrzeiliger Text
  • Glossarverknüpfung

Sie können nur Attribute auswählen, die im Konfigurationsdialog als sichtbar konfiguriert wurden.

Nachdem Sie eine Suche ausgeführt haben, können Sie auf das Symbol Freigeben klicken, um auf einen Link zuzugreifen, über den Sie die Suchergebnisse für Kollegen freigeben können.

Freigeben von Suchergebnissen
Freigeben von Suchergebnissen

Anzeigen von Glossareinträgen

Sie können Glossareinträge in der Strukturansicht auf der linken Seite auswählen:

Wählen Sie einen Glossareintrag aus.

Klicken Sie auf den Glossareintrag, um ihn anzuzeigen. Unter Eingehende Verknüpfungen können Sie alle Diagramme anzeigen, die sich auf den Glossareintrag beziehen:

Navigieren Sie zu einer eingehenden Verknüpfung.
Navigieren Sie zu einer eingehenden Verknüpfung.

Vom Tab Prozessattribute aus können Sie mühelos zu verknüpften Objekten navigieren, wie zum Beispiel zu Glossareinträgen über beteiligte Rollen oder zu einem übergeordneten Diagramm in der Hierarchiepyramide:

Navigieren Sie zum übergeordneten Diagramm in der Hierarchiepyramide.
Navigieren Sie zum übergeordneten Diagramm in der Hierarchiepyramide.

Zudem können Sie über die Ansicht Diagramm auch ausgehende Verknüpfungen anzeigen. Innerhalb eines Diagramms werden diese Links durch ein kleines + oder die Verknüpfung von Zwischenereignissen symbolisiert. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, wird das Diagramm in der SAP Signavio Process Collaboration Hub-Ansicht geöffnet.

Sprachwechsel

Diagramme können in mehreren Sprachen verfügbar sein, die für einen Arbeitsbereich klar definiert sind. Beim Anlegen eines Diagramms kann dieses in die Sprachen übersetzt werden, die auch in SAP Signavio Process Collaboration Hub zur Verfügung stehen.

Sie wechseln die Sprache über die Dropdown-Liste in der Symbolleiste:

src="images/language_portal.png" />

Die Diagrammansicht wird aktualisiert, und das Diagramm wird in der gewünschten Sprache dargestellt. Wenn möglich, wird auch die SAP Signavio Process Collaboration Hub-Sprache angepasst, d. h. Beschreibungen werden in der Zielsprache angezeigt.

Manchmal kommt es vor, dass ein Diagramm noch nicht vollständig in die ausgewählte Sprache übersetzt wurde. In diesem Fall werden die noch nicht übersetzten Elemente in der Standardsprache des Diagramms angezeigt.

Zoomen

Sofern das Diagramm nicht vollständig auf den Bildschirm passt, können Sie den Zoomregler in der linken oberen Ecke verwenden, um den Zoom-Faktor zu ändern:

Der Zoomregler
Der Zoomregler

Blättern

Genauso wie Sie es auch von PDF-Viewern oder von Google Maps kennen, können Sie Diagramme durch Klicken und Ziehen bewegen.

Standard- und Kompaktansichten

Des Weiteren können Sie zwischen verschiedenen Diagrammansichten wechseln.

In der Standardansicht werden alle Diagrammelemente angezeigt, während in der Kompaktansicht IT-Systeme, Datenobjekte und Textanmerkungen ausgeblendet sind.

Wechseln Sie in eine Ansicht, indem Sie die entsprechende Drucktaste in oberen der rechten Ecke über der Diagrammzeichenfläche auswählen:

Wechseln Sie in die Kompaktansicht.
Wechseln Sie in die Kompaktansicht.

Drucken

Klicken Sie auf das Drucker-Symbol in der oberen rechten Ecke in SAP Signavio Process Collaboration Hub, um das ausgewählte Diagramm zu drucken.

Drucken Sie ein Diagramm.
Drucken Sie ein Diagramm.

Weitere Informationen zum Ausdrucken von Diagrammen als PDF-Dokumente finden Sie im Kapitel Exportieren von Diagrammen als PDF .