Der Benachrichtigungs- und Aktivitätsfeed

Der Benachrichtigungs- und Aktivitätsfeed ermöglicht es Ihnen, die Diagrammhistorie einzusehen und zu verwalten und die Benachrichtungseinstellungen von Diagrammen und Ordnern zu ändern.

Wenn Sie ein oder mehrere Diagramme oder Ordner ausgewählt haben, wird der Feed als untere Leiste des Explorers angezeigt.

Der Aktivitäts- und Benachrichtigungsfeed.

Benachrichtigungseinstellungen

Im Benachrichtigungs- und Aktivitätsfeed können Sie die Benachrichtigungseinstellungen des ausgewählten Diagrams oder Ordners ändern. Wenn Sie einen Ordner auswählen, werden Sie auch über alle Änderungen in enthaltenden Diagrammen und Unterordnern benachrichtigt. Sie können tägliche, wöchentliche oder monatliche Benachrichtigungen abonnieren. Sie können auch alle Benachrichtigungen abbestellen.

Ändern der Benachrichtigungseinstellungen im Aktivitätsfeed.
Hinweis

Alle Abonnements innerhalb eines Arbeitsbereichs, die für das gleiche Intervall abonniert sind, werden in einer Benachrichtigungs-E-Mail zusammengefasst.

Weitere Funktionen

Der Aktivitätsfeed bietet zudem die Möglichkeit eine Vorschau des ausgewählten Diagramms zu erhalten und die Versionshistorie des Diagramms einzusehen und zu verwalten.

Um in die entsprechende Ansicht zu gelangen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie den entsprechenden Ordner aus.
  2. Klicken Sie auf Aufklappen in der unteren linken Ecke des Explorers. Alternativ können Sie die Leertaste Ihrer Tastatur drücken.
  3. Klicken Sie auf Feed, um den Aktivitätsfeed anzuzeigen und die Versionshistorie zu verwalten.
  4. Um den Aktivitäts-Feed anzuzeigen und den Änderungs- und Versionsverlauf des Diagramms zu verwalten, klicken Sie auf den Feed-Button. Der Aktivitätsfeed wird nun angezeigt.
  5. Bewegen Sie die Maus über die Timeline, um genaue Zeitangaben zu erhalten.
  6. Einen visuellen Überblick über die entsprechenden Änderungen erhalten Sie, wenn Sie auf die Aktivitätsbeschreibung klicken.
    Die von Änderungen betroffenen Elemente werden hervorgehoben.
    Die von Änderungen betroffenen Elemente werden hervorgehoben.
  7. Die Übersicht enthält auch Links zum Veröffentlichen oder Kommentieren der Revision und zum Umschalten auf den Diagrammvergleich (siehe Abschnitt Revisionen vergleichen).
  8. Falls die Revision nicht aktuell ist, können Sie die ausgewählte Revision wiederherstellen.
  9. Um einen detaillierten Überblick über eine einzelne Aktivität zu erhalten, können Sie ein Aktivitätsset unterteilen, indem Sie die auf die Punkte an der rechten Seite der Beschreibung klicken. Die Aktivitäten werden nun einzeln angezeigt.
  10. Klicken Sie auf Zuklappen, um den Aktivitätsfeed wieder einzuklappen.