Das Einbetten eines Diagramms deaktivieren

Wenn Sie Diagramme öffentlich teilen möchten, aktivieren Sie das Einbetten von Diagrammen.

Um das Einbetten zu aktivieren, nehmen Sie die folgenden Schritte vor:

  1. Wählen Sie zunächst ein Diagramm, welches Sie einbetten möchten, im Explorer aus.
  2. Klicken Sie in der Menüleiste des Explorers auf Freigeben und anschließend auf den Eintrag Diagramm Einbetten. Der Dialog Diagramm einbetten öffnet sich.
  3. Wenn Sie das Einbetten noch nicht abgeschlossen haben, aktivieren Sie das Einbetten durch Anklicken des Share-Diagramms für den schreibgeschützten Zugriff. Der Lesezugriff ist jetzt aktiviert.

Sie haben jetzt mehrere Möglichkeiten ein Diagram einzubetten:

  • als ein interaktives Element (eingebettet)
  • als ein einfaches Bild
  • als ein Google gadget
  • in MediaWiki.

Falls Sie ein Microsoft SharePoint System haben, in dem Sie Diagramme darstellen möchten, können Sie einfach das gesamte Collaboration Hub über einen sogenannten Webpart in Ihr Microsoft SharePoint System integrieren.

Um ein Diagramm in ein externes System einzubetten, müssen Sie die Einbettung explizit erlauben. Dies kann erst später rückgängig gemacht werden - in diesem Fall werden alle vorhandenen Integrationen von Signavio-Diagrammen deaktiviert.

Diagramme können auf Webseiten durch Einbetten mit HTML veröffentlicht werden.

Mehrere Anwendungsfälle für das Einbetten sind in den folgenden Kapiteln aufgeführt und erläutert.

Das Einbetten eines Diagramms deaktivieren

Einbettungen von Diagramme können jederzeit deaktiviert werden, indem Sie den Lesezugriff für diese widerrufen. Dies können Sie ebenso im Dialog Dialog einbetten vornehmen. Klicken Sie hier auf den Link Lesezugriff widerrufen:

Mit dem Widerrufen eines Lesezugriffs werden alle Einbettungen deaktiviert.

Über diese Link alle Einbettungen ("simple-image","-HTML", "Google-Gadgets" und "MediaWiki") werden inaktiv, so dass Ihr Diagramm nicht mehr auf Seiten angezeigt wird, die zuvor mit einem solchen Link verlinkt waren.